improve your information liquidity
Projectathon 2018

AVINTIS eHealth-Gateway: EPD-Projectathon 2018 erfolgreich abgeschlossen

Auch dieses Jahr haben wir am Projectathon alle EPD-Integrationsszenarien, die für die Leistungserbringer relevant sind, erfolgreich getestet. Bei den Integrationsszenarien handelt es sich um die folgenden Prozesse:

Auch dieses Jahr haben wir am Projectathon alle EPD-Integrationsszenarien, die für die Leistungserbringer relevant sind, erfolgreich getestet. Bei den Integrationsszenarien handelt es sich um die folgenden Prozesse:

  • Medizinisch relevante Daten:
    • Dokumente CDA konform konvertieren und dem EPD übergeben.
    • Dokumente im EPD suchen, visualisieren und übernehmen.
    • Bilder mittels KOS-Objekt beim EPD registrieren und auf Anfrage ausliefern.
    • Bilder im EPD suchen, visualisieren und übernehmen.
  •  Verwaltung der Gesundheitsfachpersonen ‘HPD’:
    • Gesundheitsfachpersonen an-, abmelden und aktualisieren.
    • Gesundheitsfachpersonen an-, abmelden und aktualisieren.
    • Hilfspersonen an-, abmelden, aktualisieren und Gesundheitsfachperson zuordnen.
  • Patientenverwaltung:
    • Consent-Abfragen
    • Patient beim EPD registrieren und löschen.
    • Patientendaten aktualisieren.
  • Authentifizierung beim EPD mittels SAML und XUA.
  • Austauschformate:
    • eMedication erstellen, visualisieren.
      Laut Insidern waren wir die einzige Firma, die das eMedications-Format erfolgreich testeten.
  • Support Profile:
    • ATNA, CT, SVS, …

Der AVINTIS eHealth-Gateway ist die Basis zu diesem Erfolg:

Der eHealth-Gateway wurde in zwei Ausprägungen getestet:

  1. Als Standard-Lösung für Leistungserbringer (AVINTIS SA)
    • Kapselt die internen Schnittstellen und erweitert die Prozesse der Leistungserbringer um die EPD-Anforderungen.
  2. Als OEM-Lösung (Integration für alle Primärsysteme!)

Weitere Informationen zu unserem EPD-Angebot und dem AVINTIS eHealth-Gateway finden sie hier.

Zum EPD Projectathon 2018[1]

Bereits zum zweiten Mal haben IT-Fachleute in Bern anlässlich des Projectathon 2018 (25.9 – 28.9.18) ihre Systeme in Bezug auf ihre EPD-Konformität getestet. Im Vergleich zum ersten Projectathon 2017 wurden fast fünf Mal mehr Anwendungsfälle getestet: Insgesamt waren es 792 Tests, die von den unterstützenden Fachpersonen – den «Monitors» – als bestanden beurteilt wurden (2017: 159 verified tests).